Skip to main content

Willkommen bei den

Primtalteufel
Spaichingen

Termine

Hier findet Ihr in Kürze alle Teufel Termine der kommenden Fasnets Saison.

Teufelszeug

Teufelszeug

Die Helfer der X-Mas Party

Ohne unsere zahlreichen Helfer wäre die X-Mas Party, welche parallel zum Spaichinger Weihnachtsmarkt stattfindet, nicht…
Primtalteufel: Motivation hoch zehn
Teufelszeug

Motivation hoch zehn: Unser erster Zeitungsartikel

"Wo Hexen sind, da muss ein Teufel her. So oder so ähnlich waren die ersten…
Teufelszeug

Die Primtalteufel in Aktion

Wie immer sind die Primtalteufel mit zahlreichen Naschereien, vor allem für die kleinen Umzugsbesucher, ausgestattet.
Teufelszeug
Der Primtalteufel

Es war einmal …

Im Februar 2005 wurden die Primtalteufel von 7 Freunden der Spaichinger Fasnet gegründet. Die geografische Lage der Stadt Spaichingen half bei der Namensgebung der neuen Narrenfigur. Die Gründungssitzung fand im Manfred-Ulmer-Sportheim statt. Nachdem man sich auf die Satzung geeinigt hatte, machte man sich gleich an die gemeinsame Häsgestaltung.

Anlehnend an die Prim, welche durch Spaichingen fließt, wurde das blaue Oberteil gewählt, welches an den Fluss erinnern soll. Es ist handbemalt mit Flammen, die für die Fasnets – bzw. Winterverbrennung stehen. Dazu trägt der Primtalteufel eine schwarze Hose, die mit Fellstulpen bestückt ist. Die Teufelsschar wird von einer Einzelfigur, Ihrem Oberteufel, angeführt. Der Oberteufel macht mit einer großen Glocke auf sich aufmerksam.

Nachdem nun das Häs feststand, startete die Herstellung mit Hilfe von Vereinsmitgliedern sowie deren Verwandten und Bekannten. Eine Näherin kümmerte sich um das Oberteil, ein Schnitzer für die Larve wurde engagiert und sämtliche entsprechend Aufgaben verteilt.

Durch befreundete Hästräger aus der Umgebung, kamen schon im ersten Jahr viele Einladungen zu verschiedenen Veranstaltungen. Gemeinsam mit den Krawalla-Guggis kreierte man ein eigenes Fest, die Teuflische Krawalla-Nacht als neuen Bestandteil der Spaichinger Fasnet. Hierzu wurden alle Zünfte, die man selber besuchte, eingeladen.

Schnell wuchs die Mitgliederzahl auf über 20 an. Viele gemeinnützige Vereinsaktivitäten wurden organisiert wie beispielsweise die Teilnahme an verschiedenen Spaichinger Märkten oder dem jährlichen Michelfeldturnier, welches mittlerweile leider nicht mehr stattfindet.

Regelmäßige Ausflüge und die Weihnachtsfeier gehören ebenfalls zum Jahresprogramm. Mittlerweile gibt es die Primtalteufel schon über 15 Jahre. Zu erwähnen sind auch zahlreiche geschlossene Freundschaften, die seit der Gründung der Primtalteufel, vor allem während der Fasnet in Spaichingen entstanden sind. Der Besuch der Narrenzunft Gärtringen ist seit der Gründung des Vereins ein fester Bestandteil am Fasnetsfreitag.

2015 feierten die Primtalteufel das 10-jährige Jubiläum mit der X-Mas Party in der Spaichinger Stadthalle. Diese war ein voller Erfolg für den Verein, der aktuell auf 35 aktive Hästräger und 25 passive Mitglieder heranangewachsen ist.

Vor allem freuen wir uns über die Vereinsentwicklung der letzten Jahre, in denen wir sehr viel Nachwuchs, sowohl aus den eigenen Reihen, als auch über neue Mitgliedschaften durch Familien, die zu uns gestoßen sind, bekommen haben. So aufgestellt und mit dem Wunsch noch weiter zu wachsen, schauen die Primtalteufel zuversichtlich in die Zukunft und freuen sich auf zahlreiche weitere Jahre mit neuen Mitgliedern und närrischen Veranstaltungen in und um Spaichingen.

Primtalteufel Spaichingen e.V.

Der Verein bezweckt die Erhaltung, die Pflege und die Fortentwicklung des heimatlichen Brauchtums.

Der am 06.02.2005 in Spaichingen gegründeten Verein trägt den Namen „Primtalteufel-Spaichingen“. Er führt nach der Eintragung in das Vereinsregister den Namenzusatz „eingetragener Verein“, kurz „e.V.“.

Unsere Sponsoren

Der Vorstand

1. Vorstand
Matthias Wiggenhauser

2. Vorstand
Michael Käfferlein

Kassiererin
Rosalind Wiggenhauser

Schriftführer
Adrian Heilig

Häsmeister
Ronny Alexander Kohler

Vergnügungsmeister
Janosch Karoly

Pressemeister
Arnold Kleitsch

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an hallo@primtalteufel-spaichingen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung